17.06.2021

Mehrstetten: In Einfamilienhaus eingebrochen

In ein Einfamilienhaus im Lerchenweg ist ein Unbekannter am frühen Mittwochmorgen eingebrochen.

In ein Einfamilienhaus im Lerchenweg ist ein Unbekannter am frühen Mittwochmorgen eingebrochen.

In ein Einfamilienhaus im Lerchenweg ist ein Unbekannter am frühen Mittwochmorgen eingebrochen.

Anzeige

Mehrstetten – Gegen 3.45 Uhr verschaffte sich der Einbrecher Zutritt zum Gebäude. Dort durchsuchte er in mehreren Zimmern die Schränke und Schubladen. Durch die dabei entstandenen Geräusche erwachten die Hausbewohner, woraufhin der Einbrecher unerkannt die Flucht ergriff. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen verlief bislang ergebnislos. Das Polizeirevier Münsingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?