19.06.2021

Sonnenbühl: Polizisten angegriffen und beleidigt

Polizeibeamte angegriffen und erheblich beleidigt haben zwei junge Erwachsene in der Nacht von Freitag auf Samstag in Sonnenbühl.

Polizeibeamte angegriffen und erheblich beleidigt haben zwei junge Erwachsene in der Nacht von Freitag auf Samstag in Sonnenbühl.

Polizeibeamte angegriffen und erheblich beleidigt haben zwei junge Erwachsene in der Nacht von Freitag auf Samstag in Sonnenbühl.

Anzeige

Sonnenbühl – Die 21- und 27-jährigen Männer waren Teil einer Party in der Schießgasse. Auf Grund von Lärmbelästigungen wurde die Örtlichkeit überprüft und die Beteiligten aufgefordert, die Musik leiser zu stellen. Hierbei ging der 27-jährige zunächst verbal aggressiv auf die Polizeibeamten zu. Als er im weiteren Verlauf fixiert werden sollte, schlug der 21-jährige unvermittelt auf einen der Polizeibeamten ein und zog den 27-jährigen weg. Anschließend schlugen und traten beide um sich, wobei der 27-jährige auch in bedrohlicher Art und Weise auf die Polizisten zuging. Den eingesetzten Beamten gelang es schließlich, die beiden Aggressoren zu bändigen. Verletzt wurde hierbei niemand. Während der gesamten Einsatzdauer wurden die Beamten von den beiden Männern aufs übelste beleidigt. Sowohl gegen den 21- als auch der 27-jährigen Mann wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Reutlingen Sonnenbühl 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?