26.06.2021

Münsingen: Mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

Ein 49-Jähriger ist nach einem Sturz am Freitagnachmittag mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden.

Ein 49-Jähriger ist nach einem Sturz am Freitagnachmittag mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden.

Ein 49-Jähriger ist nach einem Sturz am Freitagnachmittag mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden.

Anzeige

Münsingen – Der Mann war kurz nach 14 Uhr damit beschäftigt, in der Straße Steighof ein Fahrsilo abzudecken, als er auf der über zwei Meter hohen Mauer den Halt verlor und zu Boden fiel. Dabei erlitt er Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?