11.07.2021

Reutlingen: Kirchheim – Pedelec-Fahrer gestürzt

Weil er vor Fahrtantritt deutlich zu viel Alkohol zu sich genommen hat und aufgrund nasser Witterung ist ein 52-jähriger Pedelec-Fahrer in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen Mitternacht im Grießnauweg gestürzt.

Weil er vor Fahrtantritt deutlich zu viel Alkohol zu sich genommen hat und aufgrund nasser Witterung ist ein 52-jähriger Pedelec-Fahrer in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen Mitternacht im Grießnauweg gestürzt.

Weil er vor Fahrtantritt deutlich zu viel Alkohol zu sich genommen hat und aufgrund nasser Witterung ist ein 52-jähriger Pedelec-Fahrer in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen Mitternacht im Grießnauweg gestürzt.

Anzeige

Reutlingen – Er wurde hierbei leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst in eine Klinik verbracht werden. Nach durchgeführter medizinischer Versorgung wurde dem Pedelec Fahrer wegen seiner Alkoholisierung eine Blutprobe entnommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Reutlingen Reutlingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?