26.07.2021

Reutlingen: Gartenhausaufbrüche

Gartenhausaufbrüche (Zeugenaufruf) In mindestens vier, vermutlich aber erheblich mehr Gartenhäuser im Gewann Entenschnabel im Bereich der Alteburgstraße ist ein Unbekannter über das vergangene Wochenende eingebrochen.

Gartenhausaufbrüche (Zeugenaufruf) In mindestens vier, vermutlich aber erheblich mehr Gartenhäuser im Gewann Entenschnabel im Bereich der Alteburgstraße ist ein Unbekannter über das vergangene Wochenende eingebrochen.

Gartenhausaufbrüche (Zeugenaufruf) In mindestens vier, vermutlich aber erheblich mehr Gartenhäuser im Gewann Entenschnabel im Bereich der Alteburgstraße ist ein Unbekannter über das vergangene Wochenende eingebrochen.

Anzeige

Reutlingen – Zwischen Samstag, 20 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, kletterte der Einbrecher über die Umfriedungen der Grundstücke, hebelte die Eingangstüren der Lauben auf oder trat sie ein. Anschließend durchsuchte er die Gartenhäuser nach Stehlenswertem. Was gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Auch über die Höhe der angerichteten Sachschäden liegen noch keine Erkenntnisse vor. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Besitzer von Gartenhäusern, die einen Einbruch bislang noch nicht angezeigt haben und Zeugen, die über das letzte Wochenende dort verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07121/942-3333 beim Polizeirevier Reutlingen zu melden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Reutlingen Reutlingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?