02.08.2021

Metzingen: Blitzeinschlag

Am Freitagabend, um 19.15 Uhr, ist es in der Römerstraße zu einem Blitzeinschlag in ein Wohnhaus gekommen.

Am Freitagabend, um 19.15 Uhr, ist es in der Römerstraße zu einem Blitzeinschlag in ein Wohnhaus gekommen.

Am Freitagabend, um 19.15 Uhr, ist es in der Römerstraße zu einem Blitzeinschlag in ein Wohnhaus gekommen.

Anzeige

Metzingen – Beim Eintreffen der Rettungskräfte konnten alle Bewohner bereits außerhalb des Gefahrenbereichs angetroffen werden. Im Bereich des Dachstuhls konnte eine Rauchentwicklung festgestellt werden. Nach den bisherigen Erkenntnissen schlug ein Blitz in die sich auf dem Dach befindliche Antenne ein, gelangte so in den Dachstuhl und in weitere Gebäudeteile. Im Haus wurde die Elektrik beschädigt und in den Wänden kam es zu kleineren Brandstellen. Die Feuerwehr Metzingen war mit elf Fahrzeugen und 53 Einsatzkräften, das Rote Kreuz mit sechs Fahrzeugen und elf Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 80.000 – 100.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?