15.08.2021

Pliezhausen: Blitzeinschlag in Wohnhaus

Blitzeinschlag Ein Blitzschlag hat am Sonntagnachmittag gegen 14.50 Uhr in Pliezhausen-Gniebel ein Zweifamilienhaus in Brand gesetzt und hohen Sachschaden verursacht.

Blitzeinschlag Ein Blitzschlag hat am Sonntagnachmittag gegen 14.50 Uhr in Pliezhausen-Gniebel ein Zweifamilienhaus in Brand gesetzt und hohen Sachschaden verursacht.

Blitzeinschlag Ein Blitzschlag hat am Sonntagnachmittag gegen 14.50 Uhr in Pliezhausen-Gniebel ein Zweifamilienhaus in Brand gesetzt und hohen Sachschaden verursacht.

Anzeige

Pliezhausen – Zeugenangaben zufolge schlug während eines lokalen Gewitters ein Blitz in ein Hausdach in der Drosselstraße ein und setzte den Dachstuhl in Brand. Beim Eintreffen der Rettungskräfte konnten die vier Bewohner bereits außerhalb des Gefahrenbereichs angetroffen werden. Die Feuerwehr war mit elf, der Rettungsdienst mit sieben Fahrzeugen vor Ort. Verletzt wurde niemand, der entstandene Schaden am Gebäude wurde auf etwa 70.000 Euro geschätzt. Das Gebäude ist derzeit nicht bewohnbar. Alle Bewohner kamen anderweitig unter.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?