04.11.2021

Bissingen: Betrunken Unfall verursacht

Ein betrunkener Pkw-Lenker hat am Mittwochabend einen Verkehrsunfall verursacht und musste noch an Ort und Stelle seinen Führerschein aushändigen.

Ein betrunkener Pkw-Lenker hat am Mittwochabend einen Verkehrsunfall verursacht und musste noch an Ort und Stelle seinen Führerschein aushändigen.

Ein betrunkener Pkw-Lenker hat am Mittwochabend einen Verkehrsunfall verursacht und musste noch an Ort und Stelle seinen Führerschein aushändigen.

Anzeige

Bissingen – Der 72-Jährige war um 18.30 Uhr mit einem Fiat auf der Vordere Straße in Richtung Bissinger See unterwegs. Hierbei blieb er mit seinem Fahrzeug an einem ordnungsgemäß geparkten VW Transporter hängen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten eine Alkoholfahne bei dem Senior fest. Ein Test ergab einen vorläufigen Wert von deutlich über eineinhalb Promille. Er musste daraufhin neben einer Blutprobe auch seine Fahrerlaubnis abgeben. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen wird auf 4.000 Euro geschätzt. Der Fiat war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?