24.11.2021

Reutlingen: Zwei Personen bei Streit verletzt – Hechingen (ZAK)

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen
und des Polizeipräsidiums Reutlingen Am Montagmittag ist es auf dem Parkplatz eines Hotel-Restaurants an der B 27 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer 56-jährigen Frau und einem gleichaltrigen Mann gekommen.

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen
und des Polizeipräsidiums Reutlingen Am Montagmittag ist es auf dem Parkplatz eines Hotel-Restaurants an der B 27 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer 56-jährigen Frau und einem gleichaltrigen Mann gekommen.

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen
und des Polizeipräsidiums Reutlingen Am Montagmittag ist es auf dem Parkplatz eines Hotel-Restaurants an der B 27 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer 56-jährigen Frau und einem gleichaltrigen Mann gekommen.

Anzeige

Reutlingen – Beide wurden dabei nach derzeitigem Kenntnisstand schwer verletzt.

Den aktuellen Ermittlungen zufolge hielten sich die Bekannten gegen 12.30 Uhr in einem Pkw auf, als es aus noch unbekannten Gründen zum Streit kam. In dessen Verlauf erlitten beide Personen augenscheinlich schwere Verletzungen. Ein Zeuge, der auf die Situation aufmerksam geworden war, wählte daraufhin den Notruf.

Die Beteiligten wurden vom Rettungsdienst erstversorgt und in der Folge in umliegende Krankenhäuser gebracht. Das Kriminalkommissariat Balingen hat noch vor Ort die Ermittlungen, insbesondere zum Auslöser des Streits sowie zum genauen Tatablauf aufgenommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Reutlingen Reutlingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?