Bodelshausen – Am Samstagmorgen um 09.00 Uhr hat ein Opelfahrer in der Straße „Am Burghof“ beim Ausparken einen ordnungsgemäß parkenden LKW der Marke Fiat beschädigt. Der 58-jährige Unfallverursacher flüchtete zunächst von der Unfallstelle und konnte aufgrund Zeugenaussagen ermittelt und anschließend an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Pkw-Lenker stark unter Alkoholeinwirkung stand. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Der entstandene Schaden wird auf ca. 700 Euro geschätzt.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben