Hirrlingen – Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Sonntagnachmittag auf der L 392 zwischen Hirrlingen und Frommenhausen ereignet hat.

Ein 53-Jähriger wollte gegen 15.15 Uhr mit seinem VW Tiguan vom Friedhofsparkplatz aus nach links auf die Landesstraße in Richtung Hirrlingen abbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden, 50 Jahre alten Yamaha-Fahrer. Dieser stürzte bei der anschließenden Kollision zu Boden und zog sich nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 2.300 Euro beziffert.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben