Kirchentellinsfurt – Am Bahnhof in Kirchentellinsfurt ist am Dienstagmorgen offenbar ein Exhibitionist aufgetreten.

Gegen 7.45 Uhr hielt sich ein Unbekannter zunächst allein auf dem Bahnsteig auf. Als eine 39-Jährige hinzukam, begab sich der Mann hinter den Bahnsteig an den Waldrand, öffnete seine Hose und entblößte sichtbar sein Glied Dabei schaute der Unbekannte ständig in Richtung der 39-Jährigen. Erst als ein Fahrgast den Bahnsteig betrat, beendete der Mann seine Handlung. Er stieg anschließend in die Regionalbahn nach Reutlingen ein. Die 39-Jährige erstattete später Anzeige bei der Polizei. Der Unbekannte ist von normaler Statur, zirka 50 – 55 Jahre alt und hat dunkle, leicht gelockte Haare. Er war mit einer schwarzen Stoffjacke mit weißen Applikationen sowie einer dunklen Hose bekleidet und führte einen Rucksack mit sich. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 07071/972-8660 erbeten. Insbesondere der unbekannte Fahrgast wird gebeten, sich zu melden.

Zeugen gesucht!

Hinweis-Telefon : 07071 / 972-8660

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?