Tübingen-Lustnau – In einen Kindergarten in Lustnau ist in der Nacht zum Mittwoch eingebrochen worden.

Über eine aufgehebelte Terrassentür gelangte der Unbekannte in der Zeit von 18.20 Uhr bis 7.20 Uhr in das Gebäude in der Neuhaldenstraße . Im Inneren wurden mehrere Schränke und Schubladen gewaltsam geöffnet. Ersten Erkenntnissen nach erbeutete der Einbrecher etwas Bargeld. Der angerichtete Sachschaden von etwa 1.000 Euro beträgt ein Vielfaches des Diebesguts. Das Polizeirevier Tübingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Tübingen (Lustnau): Neuhaldenstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?