Gomaringen – Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag an der Einmündung Tübinger-/ Nehrener Straße ereignet hat, musste eines der beteiligten Fahrzeuge von einem Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Gegen 14.45 Uhr war eine 53-Jährige mit ihrem VW auf der Tübinger Straße unterwegs und wollte an der Einmündung nach rechts auf die Nehrener Straße abbiegen. Dabei kollidierte ihr Wagen mit dem von links kommenden und bevorrechtigten BMW eines 54 Jahre alten Mannes. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro. Der VW wurde abgeschleppt.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
In der Meldung enthalten
Gomaringen Kreis Tübingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?