14.06.2021

Tübingen: Joggerin von Pkw erfasst

Eine Joggerin ist am Sonntagvormittag, kurz vor elf Uhr, von einem Pkw angefahren und verletzt worden.

Eine Joggerin ist am Sonntagvormittag, kurz vor elf Uhr, von einem Pkw angefahren und verletzt worden.

Eine Joggerin ist am Sonntagvormittag, kurz vor elf Uhr, von einem Pkw angefahren und verletzt worden.

Anzeige

Tübingen – Den derzeitigen, verkehrspolizeilichen Ermittlungen zufolge überquerte die 30-Jährige den Nordring vom Botanischen Garten herkommend an der dortigen Fußgängerampel. Gleichzeitig war ein 27-jähriger Skoda-Lenker auf dem Nordring in Richtung Ebenhalde unterwegs. Dabei missachtete er nach aktuellem Kenntnisstand das für ihn geltende Rotlicht, worauf sein Wagen die Joggerin erfasste. Die Frau wurde im Anschluss vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht und dort ambulant behandelt. Der Sachschaden beträgt rund 3.500 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?