26.06.2021

Tübingen: Fahrradfahrer schwer verletzt

Am Freitagnacht ist ein Radfahrer in Tübingen ohne Fremdeinwirkung zu Fall gekommen.

Am Freitagnacht ist ein Radfahrer in Tübingen ohne Fremdeinwirkung zu Fall gekommen.

Am Freitagnacht ist ein Radfahrer in Tübingen ohne Fremdeinwirkung zu Fall gekommen.

Anzeige

Tübingen – Gegen 23.30 Uhr fuhr der 52-Jähriger mit seinem City Bike die Haußerstraße bergab. Hierbei betätigte er seine Vorderbremse so stark, dass er über das Rad auf die Fahrbahn stürzte. Er wurde vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Am Fahrrad entstand geringer Sachschaden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?