15.07.2021

Der Polizeiposten Mössingen sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Montagabend, gegen 18:40 Uhr, an der Kreuzung Paulinen

Karl-Jaggy-Straße ereignet hat: Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der unbekannte Lenker eines weißen Peugeot Cabrio die Paulinenstraße in Richtung Karl-Jaggy-Straße: An der dortigen Kreuzung missachtete er offenbar die Vorfahrt des von rechts auf dem Geh- und Radweg herannahenden, 15-jährigen Radfahrers: Dieser prallte gegen den Pkw und stürzte anschließend zu Boden: Dabei verletzte er sich leicht: Die Hinzuziehung des Rettungsdienstes war nicht erforderlich: Der Autofahrer war zwischenzeitlich, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern, davongefahren: Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den unbekannten Fahrer bzw: das gesuchte Fahrzeug, an dem möglicherweise Kennzeichen mit RT-Zulassung angebracht waren, geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 07473/ 95210 zu melden: (rn)

Karl-Jaggy-Straße ereignet hat: Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der unbekannte Lenker eines weißen Peugeot Cabrio die Paulinenstraße in Richtung Karl-Jaggy-Straße: An der dortigen Kreuzung missachtete er offenbar die Vorfahrt des von rechts auf dem Geh- und Radweg herannahenden, 15-jährigen Radfahrers: Dieser prallte gegen den Pkw und stürzte anschließend zu Boden: Dabei verletzte er sich leicht: Die Hinzuziehung des Rettungsdienstes war nicht erforderlich: Der Autofahrer war zwischenzeitlich, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern, davongefahren: Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den unbekannten Fahrer bzw: das gesuchte Fahrzeug, an dem möglicherweise Kennzeichen mit RT-Zulassung angebracht waren, geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 07473/ 95210 zu melden: (rn)

Karl-Jaggy-Straße ereignet hat: Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der unbekannte Lenker eines weißen Peugeot Cabrio die Paulinenstraße in Richtung Karl-Jaggy-Straße: An der dortigen Kreuzung missachtete er offenbar die Vorfahrt des von rechts auf dem Geh- und Radweg herannahenden, 15-jährigen Radfahrers: Dieser prallte gegen den Pkw und stürzte anschließend zu Boden: Dabei verletzte er sich leicht: Die Hinzuziehung des Rettungsdienstes war nicht erforderlich: Der Autofahrer war zwischenzeitlich, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern, davongefahren: Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den unbekannten Fahrer bzw: das gesuchte Fahrzeug, an dem möglicherweise Kennzeichen mit RT-Zulassung angebracht waren, geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 07473/ 95210 zu melden: (rn)

Anzeige

Der Polizeiposten Mössingen sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Montagabend, gegen 18 – Karl-Jaggy-Straße ereignet hat: Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der unbekannte Lenker eines weißen Peugeot Cabrio die Paulinenstraße in Richtung Karl-Jaggy-Straße: An der dortigen Kreuzung missachtete er offenbar die Vorfahrt des von rechts auf dem Geh- und Radweg herannahenden, 15-jährigen Radfahrers: Dieser prallte gegen den Pkw und stürzte anschließend zu Boden: Dabei verletzte er sich leicht: Die Hinzuziehung des Rettungsdienstes war nicht erforderlich: Der Autofahrer war zwischenzeitlich, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern, davongefahren: Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den unbekannten Fahrer bzw: das gesuchte Fahrzeug, an dem möglicherweise Kennzeichen mit RT-Zulassung angebracht waren, geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 07473/ 95210 zu melden:

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Tübingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?