25.07.2021

Tübingen: Sexuelle Belästigung und Körperverletzung

Zu einem Fall der sexuellen Belästigung mit anschließender Körperverletzung ist es in der Nacht von Freitag auf Samstag im alten botanischen Garten in Tübingen gekommen.

Zu einem Fall der sexuellen Belästigung mit anschließender Körperverletzung ist es in der Nacht von Freitag auf Samstag im alten botanischen Garten in Tübingen gekommen.

Zu einem Fall der sexuellen Belästigung mit anschließender Körperverletzung ist es in der Nacht von Freitag auf Samstag im alten botanischen Garten in Tübingen gekommen.

Anzeige

Tübingen – Gegen 00.30 Uhr wurde zunächst eine 16-jährige von einer fünfköpfigen Gruppe männlicher Personen angetanzt und im weiteren Verlauf von mindestens einer der Personen gegen ihren Willen an der Brust angefasst. Als drei männliche Begleiter, 18, 19 und 21 Jahre alt, der 16-jährigen zur Hilfe kamen, entfernte sich die Gruppe zunächst. Kurze Zeit später kamen sie allerdings wieder zurück und schlugen auf die männlichen Begleiter der 16-jährigen ein und verletzten diese dabei oberflächlich. Anschließend gingen sie in Richtung der Mitte des botanischen Gartens flüchtig. Einer der Angreifer trug einen Jogginganzug und hatte kurze schwarze Haare. Die weiteren Angreifer konnten nicht näher beschrieben werden. Das Polizeirevier Tübingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Tübingen Tübingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?