09.08.2021

Kirchentellinsfurt: In Gartengrundstücke eingebrochen (Zeugenaufruf)

In ein Gartenhaus im Gewann Hinterpfand / Oberer Weinberg sind Unbekannte über das vergangene Wochenende eingebrochen.

In ein Gartenhaus im Gewann Hinterpfand / Oberer Weinberg sind Unbekannte über das vergangene Wochenende eingebrochen.

In ein Gartenhaus im Gewann Hinterpfand / Oberer Weinberg sind Unbekannte über das vergangene Wochenende eingebrochen.

Anzeige

Kirchentellinsfurt – Zwischen Samstag, 15 Uhr, und Montag, 9.15 Uhr, überstiegen die Einbrecher zunächst die Umzäunung eines Grundstücks und verschafften sich nachfolgend über eine Tür gewaltsam Zutritt zu der Gartenlaube. Soweit bislang bekannt ist, ließen sie daraus einen Akku-Schrauber der Marke Bosch sowie mehrere Akkus mitgehen. Auch an zwei unweit gelegenen Grundstücken dürften die Unbekannten ebenfalls ihr Unwesen getrieben haben. Während sie an einem der Gartenhäuser offenbar erfolglos versuchten, die Türe aufzubrechen, wurde auf dem dritten Grundstück nach derzeitigem Stand nichts beschädigt. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Die angerichteten Sachschäden auf den beiden Grundstücken werden auf etwa 250 Euro beziffert. Der Polizeiposten Kirchentellinsfurt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen. Personen, die im genannten Gewann Grundstücke besitzen und ebenfalls Schäden an ihren Gartenhäusern feststellen, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07121/5153630 zu melden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?