Spaichingen – Einen Verkehrsunfall mit Gesamtsachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro hat ein Autofahrer am späten Montagnachmittag gegen 17.20 Uhr an der Kreuzung / „Am Heidengraben“ verursacht. Der 80-jährige Fahrer eines Mercedes, der auf der fuhr, missachtete die an der Kreuzung geltende Vorfahrtsregel Rechts-vor-Links. Auf der Kreuzung kollidierte er mit dem von rechts aus der Straße „Am Heidengraben“ kommenden Audi A4 eines 32-jährigen Mannes. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier: