09.03.2021

Tuttlingen: Brand an einer Fischerhütte beim „Hummelsee“

Ein Feuer ist der Polizei in der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 2 Uhr an der Fischerhütte „Hummelsee“ gemeldet worden.

Ein Feuer ist der Polizei in der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 2 Uhr an der Fischerhütte „Hummelsee“ gemeldet worden.

Tuttlingen – Ein Feuer ist der Polizei in der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 2 Uhr an der Fischerhütte „Hummelsee“ gemeldet worden.

Ein Anrufer meldete einen Brand sowie mehrere Personen, die in diesem Moment mit einem Auto von der Brandstelle wegfuhren. Wie sich herausstellte, hatten nächtliche Besucher in einer Schubkarre ein Lagerfeuer veranstaltet, dass beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr erloschen war. Zu einem Schaden kam es nicht.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?