Böttingen – Ein 26 Jahre junger Fahrer eines VW Golfs ist am Donnerstagmorgen auf der Strecke zwischen Mahlstetten und Böttingen von der Kreisstraße 5900 abgekommen und hat dabei einen Baum touchiert.

Der junge Mann fuhr gegen 08.30 Uhr – von Mahlstetten kommend – auf der K 5900 in Richtung Böttingen Kurz nach Mahlstetten kam der Golf aus bisher noch nicht bekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte mit der Beifahrerseite einen Baum. Der junge Autofahrer erlitt dabei einen Schock und musste mit den eintreffenden Rettungskräften zur weiteren Untersuchung in die Tuttlinger Klinik gebracht werden. An dem Golf entstand durch den Unfall rund 3000 Euro Sachschaden

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?