Tuttlingen – Rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Unfalls, der am Abend des Ostermontags auf der Bahnhofstraße passiert ist.

Eine 21 Jahre junge Frau fuhr gegen 20.20 Uhr mit einem Mercedes der A-Klasse auf der Bahnhofstraße in Richtung Kreisverkehr Aesculap-Platz. Vermutlich aus Unachtsam streifte sie kurz nach der Kreuzung Friedrichstraße einen am Fahrbahnrand stehende Hyundai. Bei dem Unfall wurden beide Autos erheblich beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Ein Abschleppdienst kümmerte sich nach der Unfallaufnahme um den Abtransport des nicht mehr fahrbereiten Mercedes.

Tuttlingen: Bahnhofstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Tuttlingen: Friedrichstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?