Reichenbach am Heuberg – Erheblicher Sachschaden an einem Laternenmast hat ein Unbekannter bei einem Unfall verursacht, der sich im Zeitraum von Montag, 29.03., bis Dienstag, 06.04., an der Einmündung der Mühlstraße auf die Neue Straße in Reichenbach am Heuberg ereignet hat.

Ein Unbekannter prallte vermutlich beim Abbiegen von der Mühlstraße auf die Neue Straße gegen einen dort montierten Laternenmast und richtete an diesem Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro an. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Die Polizei Wehingen (07426 1240) ermittelt nun wegen der begangenen Unfallflucht und bittet um sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher.

Reichenbach am Heuberg: Mühlstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?