16.08.2021

Mahlstetten: Feuerwehr nach Gasaustritt im Einsatz

Zu einem Feuerwehreinsatz ist es am Montag kurz nach Mitternacht aufgrund von austretendem Gas bei einer Firma in der Griesstraße gekommen.

Zu einem Feuerwehreinsatz ist es am Montag kurz nach Mitternacht aufgrund von austretendem Gas bei einer Firma in der Griesstraße gekommen.

Zu einem Feuerwehreinsatz ist es am Montag kurz nach Mitternacht aufgrund von austretendem Gas bei einer Firma in der Griesstraße gekommen.

Anzeige

Mahlstetten – Gegen 0.30 Uhr alarmierte ein Mitarbeiter den Notruf, da Gas aus dem Überdruckventil eines umzäunten Behälters auf dem Firmengelände ausströmte. Die Freiwilligen Feuerwehren Gosheim, Mahlstetten und Spaichingen waren vor Ort und überprüften den Behälter und das Ventil, welches sich kurze Zeit später von selbst wieder schloss. Die Ursache für den Überdruck ist nicht bekannt. Es entstand kein Personen- oder Sachschaden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?