20.06.2021

Emmingen: Erfolgreiche Vermisstensuche – Hubschraubereinsatz

Am Samstagnachmittag wurde in Emmingen eine 79-jährige Frau als vermisst gemeldet.

Am Samstagnachmittag wurde in Emmingen eine 79-jährige Frau als vermisst gemeldet.

Am Samstagnachmittag wurde in Emmingen eine 79-jährige Frau als vermisst gemeldet.

Emmingen – Aufgrund von gesundheitlichen Einschränkungen und in Anbetracht der großen Hitze wurde durch die Polizei in Zusammenarbeit mit dem DRK eine Suchaktion in die Wege geleitet. Hierzu wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt, der am späten Nachmittag über Emmingen-Liptingen kreiste. Einem Suchhund der Rettungshundestaffel gelang es, die Fährte der Frau aufzunehmen und fand diese in einem Hinterhof vor. Die vermisste Frau war wohlauf und konnte dem Ehemann übergeben werden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?