Archiv: Erolzheim

Erolzheim ist eine Gemeinde im östlichen Landkreis Biberach in Oberschwaben. Die Gemeinde liegt am Rande des Illertals am Autobahnzubringer zur A 7. Erolzheim ist Sitz des Gemeindeverwaltungsverbandes Illertal und bildet mit dem benachbarten Kirchdorf an der Iller ein Unterzentrum.

Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Tübingen
Landkreis: Biberach
Höhe: 554 m ü. NHN
Fläche: 26,31 km2
Einwohner: 3381 (31. Dez. 2019)
Bevölkerungsdichte: 129 Einwohner je km2
Postleitzahl: 88453
Vorwahl: 07354
Kfz-Kennzeichen: BC
Gemeindeschlüssel: 08 4 26 044
Gemeindegliederung: 4 Ortsteile

Erolzheim

Erolzheim ist eine Gemeinde im östlichen Landkreis Biberach in Oberschwaben. Die Gemeinde liegt am Rande des Illertals am Autobahnzubringer zur A 7. Erolzheim ist Sitz des Gemeindeverwaltungsverbandes Illertal und bildet mit dem benachbarten Kirchdorf an der Iller ein Unterzentrum.

Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Tübingen
Landkreis: Biberach
Höhe: 554 m ü. NHN
Fläche: 26,31 km2
Einwohner: 3381 (31. Dez. 2019)
Bevölkerungsdichte: 129 Einwohner je km2
Postleitzahl: 88453
Vorwahl: 07354
Kfz-Kennzeichen: BC
Gemeindeschlüssel: 08 4 26 044
Gemeindegliederung: 4 Ortsteile

(Quelle: Wikipedia)