Bisingen – Zu einem Verkehrsunfall, bei welchem sich ein Pkw BMW X3 auf der Fahrbahn überschlagen hat, ist es am späten Samstag auf der L360 zwischen Bisingen und Onstmettingen gekommen.

Ein 19-jähriger Fahranfänger befuhr gegen 23.38 Uhr die L360 von BisingenThanheim kommend in Fahrtrichtung AlbstadtOnstmettingen. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der BMW-Fahrer in einer Kurvenkombination ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Er kollidierte schleudernd mit einem Randstein und überschlug sich in der Folge über die Fahrerseite und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Am BMW entstand Totalschaden in Höhe von circa 7.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben