Balingen – Nach ersten Erkenntnissen schwere Verletzungen hat ein 21-Jähriger beim Sturz von seinem Fahrrad am frühen Sonntagmorgen erlitten.

Der junge Mann war gegen 4.45 Uhr auf der Balinger Straße in Richtung Balingen unterwegs. Auf Höhe der Einmündung zur Straße Im Rohrbach kam er offenbar beim Wechsel von der Straße auf den Radweg an einem hohen Randstein zu Fall und stürzte auf den Boden. Eine Passantin entdeckte den bewusstlosen Radfahrer und verständigte umgehend den Rettungsdienst, der ihn anschließend in eine Klinik brachte. (rn)

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben