03.11.2020

Albstadt: Fußgängerin übersehen

Albstadt – Mit Verletzungen noch unklaren Ausmaßes musste eine 50 Jahre alte Fußgängerin nach einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Goethestraße ereignet hat, ins Krankenhaus gebracht werden.

Albstadt – Mit Verletzungen noch unklaren Ausmaßes musste eine 50 Jahre alte Fußgängerin nach einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Goethestraße ereignet hat, ins Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige

Albstadt – Mit Verletzungen noch unklaren Ausmaßes musste eine 50 Jahre alte Fußgängerin nach einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Goethestraße ereignet hat, ins Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige

Eine 59-Jährige befuhr gegen 6.35 Uhr mit ihrem Opel Adam die Goethestraße in Richtung Tailfingen und wollte nach links auf einen Parkplatz einbiegen. Dabei übersah sie die in gleicher Richtung laufende Fußgängerin und touchierte sie mit ihrem Wagen, woraufhin die Frau stürzte und verletzt wurde. Ein Rettungswagen brachte sie nachfolgend zur Untersuchung und Behandlung in die Klinik. (cw)

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

In der Meldung enthalten

Polizeimeldung Zollernalbkreis 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?