Hechingen – Ein Elfjähriger ist am Mittwochmittag in der Klosterstraße in Stetten von einem Auto angefahren und verletzt worden.

Der Junge lief gegen 12.40 Uhr an einer Omnibushaltestelle hinter einem stehenden Bus hervor auf die Gegenfahrspur und wurde dort vom VW Golf eines 29-Jährigen erfasst. Das Kind stürzte auf den Asphalt und zog sich nach derzeitigen Erkenntnissen leichte Verletzungen zu. Durch den Rettungsdienst wurde er in eine Klinik gebracht. Am Golf war augenscheinlich kein Schaden entstanden. (mr)

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
In der Meldung enthalten
Polizeimeldung Zollernalbkreis 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?