07.11.2020

Hechingen: Familienstreit mit Schreckschusswaffen

Hechingen – Zu einem heftigen Familienstreit zwischen Vater und Sohn, bei welchem auch Schreckschusswaffen eingesetzt wurden, ist es am Samstagmittag, gegen 12.35 Uhr, vor dem Wohnhaus des Sohnes in Hechingen gekommen.

Hechingen – Zu einem heftigen Familienstreit zwischen Vater und Sohn, bei welchem auch Schreckschusswaffen eingesetzt wurden, ist es am Samstagmittag, gegen 12.35 Uhr, vor dem Wohnhaus des Sohnes in Hechingen gekommen.

Anzeige

Hechingen – Zu einem heftigen Familienstreit zwischen Vater und Sohn, bei welchem auch Schreckschusswaffen eingesetzt wurden, ist es am Samstagmittag, gegen 12.35 Uhr, vor dem Wohnhaus des Sohnes in Hechingen gekommen.

Anzeige

Der 63-jährige Vater sowie sein 30-jähriger Sohn erlitten hierbei leichte Verletzungen. Zur Unterstützung der Polizeikräfte am Boden kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz. Beide Beteiligten wurden vorläufig festgenommen, die weiteren Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei dauern an.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

In der Meldung enthalten

Polizeimeldung Zollernalbkreis 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?