Albstadt – Zwei Personen sind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag verletzt worden.

Ein 53-Jähriger war um 14 Uhr mit seinem Audi von der Sigmaringer Straße nach links auf die Berliner Straße abgebogen. Hierbei kam es zur Kollision mit dem von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Audi einer 67 Jahre alten Frau. Der Unfallverursacher zog sich leichte Verletzungen zu und konnte das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen. Die Frau musste mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden dürfte sich auf etwa 9.000 Euro belaufen. (ms)

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
In der Meldung enthalten
Polizeimeldung Zollernalbkreis 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?