13.11.2020

Ammerbuch:

13.11.2020

Ammerbuch – Über 900 Gramm Amphetamin, etwa 60 Ecstasy-Tabletten, rund 70 Gramm Marihuana und etwa 50 Gramm psychoaktive Pilze sowie eine Schreckschusswaffe hat eine Rauschgiftermittlungsgruppe der Kriminalpolizei am Donnerstag bei Durchsuchungen in Ammerbuch aufgefunden und beschlagnahmt.

Der mutmaßliche Dealer, bei dem es sich um einen 39-jährigen Deutschen handelt, befindet sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
In der Meldung enthalten
Kreis Tübingen Polizeimeldung 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?