18.11.2020

Reutlingen:

Reutlingen – Ein bundesweit agierendes Betrüger-Paar ist am Montagnachmittag unter dem dringenden Tatverdacht des gewerbsmäßigen Betrugs in Reutlingen festgenommen worden.

18.11.2020

Reutlingen:

18.11.2020

Reutlingen – Ein bundesweit agierendes Betrüger-Paar ist am Montagnachmittag unter dem dringenden Tatverdacht des gewerbsmäßigen Betrugs in Reutlingen festgenommen worden.

Anzeige

Reutlingen – Ein bundesweit agierendes Betrüger-Paar ist am Montagnachmittag unter dem dringenden Tatverdacht des gewerbsmäßigen Betrugs in Reutlingen festgenommen worden.

Anzeige

Dem 36 Jahre alten Mann und seiner 26-jährigen Komplizin wird vorgeworfen, mit dem sogenannten Wechselfallenschwindel Modehäuser und Elektrogeschäfte betrogen zu haben. Sie befinden sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

In der Meldung enthalten

Kreis Reutlingen Polizeimeldung 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?