19.11.2020

Berkheim: Frau achtet nicht auf den Straßenverkehr

Berkheim – Gegen 17.15 Uhr fuhr ein Mercedes in der Hauptstraße in Richtung Tannheim.

Berkheim – Gegen 17.15 Uhr fuhr ein Mercedes in der Hauptstraße in Richtung Tannheim.

Anzeige

Berkheim – Gegen 17.15 Uhr fuhr ein Mercedes in der Hauptstraße in Richtung Tannheim.

Anzeige

Vor dem Fahrzeug überquerte eine Fußgängerin die Fahrbahn. Ersten Erkenntnissen zufolge soll die 84-Jährige nicht auf den Straßenverkehr geachtet haben. Das Auto prallte gegen die Passantin. Die kam auf der Straße zum Liegen. Die Seniorin trug bei dem Unfall leichte Verletzungen davon. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Der Sachschaden am Pkw des 20-Jährigen blieb gering.

Unachtsamkeit im Straßenverkehr kann weitreichende Folgen haben. Deshalb ist es immer wichtig mit voller Aufmerksamkeit hinter dem Steuer zu sitzen und sich durch nichts ablenken zu lassen. Schon ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit reicht aus um sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer zu gefährden.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

In der Meldung enthalten

Kreis Biberach Polizeimeldung 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?