20.11.2020

Biberach: Vorfahrt missachtet

Biberach – Kurz nach 7 Uhr bog ein 50-Jähriger von der Steigmühlstraße nach links auf die B312 ab.

Biberach – Kurz nach 7 Uhr bog ein 50-Jähriger von der Steigmühlstraße nach links auf die B312 ab.

Anzeige

Biberach – Kurz nach 7 Uhr bog ein 50-Jähriger von der Steigmühlstraße nach links auf die B312 ab.

Anzeige

Dabei missachtete er laut Angaben der Polizei mit seinem Opel die Vorfahrt eines von links kommenden Radfahrers. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Der Rettungsdienst brachte den 37 Jahre alten Radler mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Verkehrspolizei aus Laupheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden am Auto beträgt rund 1.000 Euro, der am Trekkingrad dürfte gering sein.

Verkehrsteilnehmern empfiehlt die Polizei besondere Aufmerksamkeit. Zweiradfahrer sind wegen ihrer schmalen Umrisse nur schwer zu erkennen. Deshalb heißt es: Lieber einmal mehr und genauer schauen.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

In der Meldung enthalten

Kreis Biberach Polizeimeldung 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?