BadUrach – Ein sichtbar im Fahrzeug abgelegtes Handy-Ladegerät, ein USB-Stick und ein kleinerer Münzgeldbetrag haben in der Zeit von Montag, 23 Uhr, bis Dienstag, 13 Uhr, einen unbekannten Dieb angelockt.

Im genannten Zeitraum öffnete er einen in der Eichhaldenstraße unverschlossen am Fahrbahnrand geparkten Hyundai und griff sich die Gegenstände. Mit seiner Beute machte er sich anschließend unerkannt aus dem Staub. Der Polizeiposten Bad Urach hat die Ermittlungen aufgenommen. (ht)

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben