BadUrach – Ein Transporter ist am Donnerstagnachmittag auf der überfrierenden Fahrbahn von der Straße abgekommen und hat sich im angrenzenden Graben einmal überschlagen.

Ein 32-Jähriger war um 15.30 Uhr in einem Streetscooter auf der L 245 von Hengen herkommend in Richtung Seeburg unterwegs. Aufgrund fallender Temperaturen gefror die nasse Fahrbahn und der Fahrer verlor in einer Kurve die Kontrolle über seinen Kastenwagen. Im Anschluss überschlug sich das Fahrzeug einmal und blieb auf den Rädern stehen. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Er benötigte jedoch keinen Rettungsdienst. Der Transporter musste abgeschleppt werden. (ms)

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben