Nürtingen – Zu einem Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Motorradfahrer ist es am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr in der Vendelaustraße gekommen.

Ein 23-jähriger KTM-Lenker befuhr die Vendelaustraße in Richtung Jakobstraße, als an der dortigen Kreuzung ein weißer Sprinter mit schwarzer Aufschrift dessen Vorfahrt missachtete. Um einen Zusammenstoß mit dem Sprinter zu vermeiden führte der Motorradfahrer eine Gefahrenbremsung durch. Hierbei kam der 23-Jährige, ohne mit dem Sprinter zusammenzustoßen, von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen angrenzenden Grünstreifen und prallte gegen einen geparkten Pkw. Durch die Kollision zog sich der Motorradfahrer leichte Verletzungen zu, die ambulant in einer Klinik behandelt werden mussten. Der unfallverursachende Sprinter setzte seine Fahrt unbeirrt fort. An der KTM, sowie am geparkten Fahrzeug, entstand Sachschaden von insgesamt ca. 5.000 Euro. Das Polizeirevier Nürtingen hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, welche insbesondere Angaben zum flüchtigen Sprinter machen können, sich unter Tel. 07022 / 9224-0 zu melden.

Zeugen gesucht!

Polizeirevier Nürtingen: 07022 / 92 24 – 0

Zeugen gesucht!

Polizeirevier Nürtingen: 07022 / 92 24 – 0

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben