08.12.2020

Untermarchtal: Auto fängt Feuer

Untermarchtal – Gegen 18 Uhr war der 20-Jährige mit seinem Audi auf der Landesstraße 257.

Untermarchtal – Gegen 18 Uhr war der 20-Jährige mit seinem Audi auf der Landesstraße 257.

Anzeige

Untermarchtal – Gegen 18 Uhr war der 20-Jährige mit seinem Audi auf der Landesstraße 257.

Anzeige

Zwischen Munderkingen und Untermarchtal entstand ein Brand im Heck des Autos. Der 20-Jährige stoppte sein Auto und er verließ mit seinem 18-Jährigen Beifahrer den Audi. Beide blieben unverletzt. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand. Vermutlich könnte ein technischer Defekt ursächlich für das Feuer gewesen sein. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 2.000 Euro. Die Straßenmeisterei streute die Brandstelle vorsorglich wegen des Löschwassers ab.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?