Großbettlingen – Auf Bargeld hatte es ein Unbekannter abgesehen, der in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in die Schule in der Scheidwasenstraße eingebrochen ist.

Zwischen 18.30 Uhr und sieben Uhr hebelte der Einbrecher die Eingangstür auf und durchsuchte nachfolgend die Büroräume. Mit einem kleineren Bargeldbetrag aus einer Kaffeekasse suchte er anschließend das Weite. Der Polizeiposten Rossdorf hat mit Unterstützung von Spurensicherungsspezialisten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. (cw)

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben