Anzeige

Kirchheim/T.

Anzeige

– Am frühen Samstagmorgen gegen 01:00 Uhr wurde eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Kirchheim/T. zu einem Einsatz im Bereich Aichelbergstraße/ Pfaffenhalde gerufen. Als die Beamten gegen 01:30 Uhr zu ihrem dort abgestellten Streifenfahrzeug zurückkamen, trauten diese ihren Augen nicht. Ein bislang unbekannter Täter hatte einen Seitenspiegel am Einsatzfahrzeug abgeschlagen oder abgetreten. Dieser hing lediglich noch lose an der Verkabelung. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert. Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise auf die Vandalen geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 07021/501-0 mit dem Polizeirevier Kirchheim/T. in Verbindung zu setzen.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

In der Meldung enthalten

Kreis Esslingen Polizeimeldung 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?