Amstetten – Am Sonntag meldete ein Zeuge gegen 1.30 Uhr einen Einbruch in ein Lebensmittelgeschäft in der Amstetter Hauptstraße.

Über das Dach gelangten Unbekannte in das Innere. In einem Büro flexten sie einen Tresor auf. Sie fanden Bargeld. Das nahmen sie an sich und flüchteten unerkannt. Am Montag gegen 3.30 Uhr meldete ein Zeuge einen weiteren Einbruch in ein Geschäft in der Bruckwiesenstraße in Hattenhofen. Auch hier gelangten die Einbrecher über das Dach in das Gebäude. Ein in einem Büro befindlicher Tresor wurde ebenfalls aufgeflext. Das darin befindliche Bargeld nahmen die Unbekannten an sich und flüchteten. Spezialisten der Polizei sicherten die Spuren. Die Ermittler prüfen nun auch, in wie weit die beiden Einbrüche miteinander in Verbindung stehen.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben