19.12.2020

Gebäudebrand: Bad Buchau

Gebäudebrand – In den frühen Morgenstunden des Samstages gingen bei Polizei und Feuerwehr mehrere Notrufe aus Bad Buchau ein.

Gebäudebrand – In den frühen Morgenstunden des Samstages gingen bei Polizei und Feuerwehr mehrere Notrufe aus Bad Buchau ein.

Anzeige

Gebäudebrand – In den frühen Morgenstunden des Samstages gingen bei Polizei und Feuerwehr mehrere Notrufe aus Bad Buchau ein.

Anzeige

Anwohner hatten festgestellt, dass in einem Wohngebäude in der Straße „Im Winkel“ ein Feuer ausgebrochen war. Beim Eintreffen der Rettungskräfte schlugen die Flammen bereits aus einem Fenster im Erdgeschoss. Die Freiwilliger Feuerwehr Bad Buchau hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte so das Schlimmste vermeiden. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs hielten sich keine Bewohner im Gebäude auf. Verletzt wurde daher niemand. Trotz der schnellen Brandbekämpfung summiert sich der Gebäudeschaden auf eine hohe fünfstellige Summe. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?