Hechingen – Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes hat sich ein 44-Jähriger beim Sturz von seinem Motorrad am Sonntagmittag in Sickingen zugezogen.

Der Mann war gegen 13.30 Uhr mit seiner Kawasaki in der Lange Straße unterwegs, als er aufgrund eines Fahrfehlers alleinbeteiligt zu Fall kam. Er wurde zur weiteren Untersuchung und Behandlung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An seinem Motorrad entstand lediglich ein geringer Schaden in Höhe von rund 100 Euro.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben