08.03.2021

Albstadt-Ebingen: Nach Unfall geflüchtet (Zeugenaufruf)

Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montagmorgen im Kreisverkehr Schillerstraße / Gartenstraße ereignet hat, sucht der Polizeiposten Ebingen.

Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montagmorgen im Kreisverkehr Schillerstraße / Gartenstraße ereignet hat, sucht der Polizeiposten Ebingen.

Anzeige

Albstadt-Ebingen – Zeugen zu einem Verkehrsunfall der sich am Montagmorgen im Kreisverkehr Schillerstraße / Gartenstraße ereignet hat, sucht der Polizeiposten Ebingen.

Anzeige

Eine 69-Jährige war gegen 6.45 Uhr mit ihrem Opel Mokka auf der Schillerstraße unterwegs und wollte in den Kreisverkehr bei der Gartenstraße einfahren, wobei sie verkehrsbedingt zunächst warten musste. Im Kreisverkehr krachte dann ein unmittelbar hinter ihr eingefahrener weißer Pkw ins Heck des Opels. Ohne sich um den angerichteten Schaden an dem Opel in Höhe von geschätzten 2.000 Euro zu kümmern, setzte der Fahrer des unbekannten weißen Pkw seine Fahrt fort und flüchtete in Richtung Karlsbrücke. Verletzt wurde zum Glück niemand. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem gesuchten Fahrzeug, das im vorderen, rechten Bereich beschädigt sein dürfte, geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07431/935301-0 beim Polizeiposten Albstadt-Ebingen zu melden.

Zeugen gesucht!

Polizeiposten Ebingen : /

Albstadt (Ebingen): Schillerstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Albstadt (Ebingen): Gartenstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?