Winterlingen – Beträchtlicher Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 41.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am frühen Sonntagmorgen auf der B 463 entstanden.

Kurz nach 5.30 Uhr war ein 19-Jähriger mit einer Mercedes C-Klasse von Sigmaringen herkommend in Richtung Albstadt unterwegs. Auf Höhe von Blättringen geriet der Wagen wohl aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen die linken Leitplanken. Durch den Aufprall löste am Mercedes das Airbag-System aus. Allein der wirtschaftliche Totalschaden an der C-Klasse dürfte mit schätzungsweise 38.000 Euro zu Buche schlagen.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?