17.03.2021

Schömberg: Kinder in Autos nicht gesichert

Beamte des Polizeireviers Balingen haben am Mittwochmorgen eine Schulwegüberwachung in der Schömberger Schillerstraße durchgeführt.

Beamte des Polizeireviers Balingen haben am Mittwochmorgen eine Schulwegüberwachung in der Schömberger Schillerstraße durchgeführt.

Anzeige

Schömberg – Beamte des Polizeireviers Balingen haben am Mittwochmorgen eine Schulwegüberwachung in der Schömberger Schillerstraße durchgeführt.

Anzeige

Ihr Hauptaugenmerk lag auf der ordnungsgemäßen Sicherung von Kindern beim Transport in Fahrzeugen auf dem Weg zum Kindergarten beziehungsweise der Schule. In der Zeit von sieben Uhr bis 8.30 Uhr mussten die Polizisten fünf Autos anhalten, in denen sechs Kinder gar nicht angeschnallt waren. In einem weiteren Pkw war ein Kind nicht richtig gesichert. Die ungesicherten Jungs und Mädels waren zwischen drei und zwölf Jahre alt.

Schömberg: Schillerstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?