Hechingen – In ein Wohnhaus in der Hechinger Max-Planck-Straße ist am vergangenen Wochenende eingebrochen worden.

Der bislang unbekannte Täter schlug in der Zeit von Samstag, 14 Uhr, bis Sonntag, 7.30 Uhr, auf der Gebäuderückseite ein Kellerfenster ein. Durch dieses gelangte er ins Innere und durchsuchte im Anschluss die Räumlichkeiten nach Wertsachen. Ersten Erkenntnissen nach musste der Einbrecher ohne Beute von dannen ziehen. Das Polizeirevier Hechingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hechingen: Max-Planck-Straße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?